Die BoG-Betriebsplakette: eine Auszeichnung für engagierte Unternehmen.

Betriebe aufgepasst: Employer Branding als Basis für ein erfolgreiches Azubi-Recruiting

Die Entwicklung einer Interesse weckenden Arbeitgebermarke (Employer Branding) ist für Betriebe heutzutage eine wichtige Voraussetzung, qualifizierte Azubis zu rekrutieren und sich gegenüber jungen Fachkräften als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Betrieb stellen für junge Menschen, die auf der Suche nach einer zukünftigen Lehrstelle bzw. einem neuen Arbeitsplatz sind, ein wichtiges Kriterium dar. Dazu gehört – ähnlich wie es Studierenden im Rahmen eines Studiums möglich ist – das Sammeln von Auslandserfahrungen, um sich z. B. für Tätigkeiten in internationalen Geschäftsfeldern zu qualifizieren.

Unser Angebot für Sie: Die BoG-Betriebsplakette

Die Betriebsplakette von Berufsbildung ohne Grenzen (BoG) ist eine vom BMWi unterstützte Auszeichnung von Betrieben, die ihren Azubis, jungen Fachkräften und Ausbildern Lernaufenthalte im Ausland (Auslandspraktika) ermöglichen und ihnen damit gute Entwicklungschancen für eine Mitarbeit in internationalen Tätigkeitsfeldern bieten.

In diesem Zusammenhang kommt die BoG-Betriebsplakette Unternehmen im Aufbau einer starken Arbeitgebermarke zugute. Eingesetzt im Recruiting neuer Mitarbeiter (z. B. auf Stellenausschreibungen) ist die Plakette ein wirksames Label, welches die Personalsuche unterstützt und erleichtert.

Insgesamt ist die BoG-Betriebsplakette eine schöne Möglichkeit, ein positives Betriebsimage in die Öffentlichkeit zu tragen und sich damit als attraktiver Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkt zu präsentieren.

Ihre Mitarbeiter sind im Rahmen der Berufsausbildung bereits weltweit unterwegs? Dann lassen Sie sich auszeichnen:

Die Verleihung der BoG-Betriebsplakette wird in regelmäßigen Abständen durch die an den Kammern (IHK und HWK) angesiedelte Mobilitätsberatung durchgeführt. Betriebe, die Auslandspraktika bereits als festen Bestandteil in ihr Personalmanagement integriert haben und die die BoG-Betriebsplakette gerne für sich nutzen möchten, können den Kontakt zu den jeweiligen Ansprechpartnern vor Ort an den Kammern aufnehmen. Die jeweiligen Mobilitätsberaterinnen und -berater sind auf der MOBI-Landkarte von Berufsbildung ohne Grenzen einfach zu finden.

Vergeben wird die BoG-Betriebsplakette (in silber und in gold) in Form einer Urkunde, sowie als analoges und digitales Label. Damit stehen Betrieben vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Rahmen der PR-Arbeit und des Marketings offen.

Nutzen Sie auch unsere Social Media Kanäle!

Berufsbildung ohne Grenzen bietet Betrieben die Möglichkeit, die BoG eigenen Social Media Kanäle für die eigene PR-Arbeit zu nutzen und Beiträge, die Angebote an junge Menschen zu Auslandsaufenthalten im Rahmen der Berufsausbildung zum Thema machen, zu platzieren. Die BoG-Kanäle auf Facebook und Instagram sind eine gute Chance, sich bundesweit medial zu vermitteln und neue Interessierte für sich zu gewinnen. 


Die Mobilitätsberatung der IHK Köln lädt auch in diesem Jahr Unternehmen ein, sich über die Möglichkeiten der Entsendung...

Lire la suite

Wie profitieren Betriebe von Auslandspraktika ihrer Auszubildenden und welche Vorteile haben Auslandspraktika in Bezug...

Lire la suite

Der Sommer steht vor der Tür, Schüler und Schülerinnen gehen demnächst in die Ferien und für einige Jugendliche stellt...

Lire la suite

Die duale Ausbildung ist ein attraktives Erfolgsmodell mit Zukunft, für das ab heute unter der Überschrift „Sommer der...

Lire la suite

Wie ist das eigentlich, wenn man sich in einer völlig neuen Umgebung wieder findet? Wenn Land und Leute, Sprache,...

Lire la suite

Im EU-Programm Erasmus+ ist Großbritannien eines der beliebtesten Ziele. Dank des EU-Austritts der Briten sind Erasmus+...

Lire la suite

Zwar hat die Europass-Verleihung eine lange Tradition bei der IHK Potsdam, in rein digitaler Form hat die Veranstaltung...

Lire la suite

Für die Programmlaufzeit von 2021 bis 2027 stehen insgesamt 28,4 Milliarden Euro zur Verfügung. Knapp 4,38 Milliarden...

Lire la suite

Mit dem Ziel, internationale Lernerfahrungen trotz Reisebeschränkungen weiterhin möglich zu machen, verschreibt sich...

Lire la suite

Ausbildungsbetriebe und deren Azubis hatten kürzlich viel Grund zur Freude: Sowohl für ihr Engagement zur...

Lire la suite