Auftaktveranstaltung AusbildungWeltweit

Seit 2017 läuft das Förderprogramm AusbildungWeltweit des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für weltweite Lernaufenthalte in der Berufsausbildung. Bei der Auftaktveranstaltung des BMBF am 26. November 2018 in Berlin können sich Interessierte informieren, wie Ausbildungsbetriebe das Programm bisher nutzen und welche Möglichkeiten das Programm für Auszubildende sowie Ausbilderinnen und Ausbilder bietet.

 Die Veranstaltung spricht explizit auch Betriebe und Unternehmen an, die bisher noch keine Förderung über AusbildungWeltweit erhalten haben. Der Vormittag bietet Inspiration aus politischer Sicht sowie aus der Perspektive bereits teilnehmender Betriebe, ihrer Auszubildenden sowie Ausbilder/-innen. Fokus der Gespräche wird die Fachkräftesicherung und -qualifizierung sein. Am Nachmittag wird es einen Workshop für Interessierte geben, bei dem über die praktische Umsetzung gesprochen und Gelegenheit für Fragen gegeben wird.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung sind über den folgenden Link zu finden: https://www.na-bibb.de/presse/news/auftaktveranstaltung-ausbildungweltweit/

youTube
Facebook