BWP-Ausgabe 4/2011 zum Thema Grenzüberschreitende Mobilität

Die Mobilität von Auszubildenden, Studierenden und Fachkräften gewinnt im europäischen Bildungs- und Beschäftigungsraum zunehmend an Bedeutung und ist ein zentraler Bestandteil der Strategie „Europa 2020“.

 

Die BWP-Ausgabe 4/2011 geht den Fragen nach, wie mobil Auszubildende und Fachkräfte tatsächlich sind, welche Ziele mit der Förderung von Mobilität verfolgt werden, und welche Rahmenbedingungen dazu beitragen, dass sowohl Individuen als auch Betriebe von Auslandsaufenthalten profitieren.

Die BWP kann beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) unter folgendem Link bestellt werden:

www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/bwp/show/id/6708

youTube
Facebook