Auslandsaufenthalte: DIHK-Broschüre bietet viele Tipps

Wie lässt sich ein Auslandsaufenthalt für Auszubildende in der Praxis durchführen? Welche Fragen stellen sich, welcher Organisationsaufwand entsteht?

 

Antworten gibt die neue DIHK-Publikation "Auslandsaufenthalte während der betrieblichen Ausbildung".

Die Broschüre kostet 4 Euro und kann bestellt werden:

 

DIHK Publikationen Service, 

Faxnummer: (0 22 25) 8 89 35 95,

E-Mail: bestellservice(at)verlag.dihk.de

oder auf der DIHK-Website in der Rubrik  "Publikationen".
        
Eine Kurzfassung des Leitfadens mit einer Checkliste der wichtigsten Punkte zum Thema enthält der Flyer "Auslandsaufenthalte während der betrieblichen Ausbildung" in der Rubrik  "Bildung International" auf der Seite www.dihk.de

youTube
Facebook