2011 Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit: Bürgerschaftliches Engagement überwindet nationale Grenzen

Die Rahmenbedingungen für die Freiwilligentätigkeit verbessern und mehr Menschen für ehrenamtliches Engagement zu gewinnen; das sind die zentralen Ziele des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit 2011.


Freiwilliger Einsatz und Engagement sind gesellschaftspolitische Grundpfeiler der EU. Dabei agieren immer häufiger Ehrenämtler über die eigenen Landesgrenzen hinaus und beinahe jeder Freiwilligendienst kann auch im Ausland absolviert werden. Zum Beispiel das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) oder das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ).


Die Initiative der Europäischen Kommission, 2011 zum Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit auszurufen, wird dazu beitragen, die zahlreichen Möglichkeiten Europas für das Ehrenamt zu erkennen. Dabei erhält bürgerschaftliches Engagement den Stellenwert, den es verdient. Wettbewerbe sowie zahlreiche Veranstaltungen werden die Initiative begleiten.

 

Weitere Informationen zum Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit:

http://europa.eu/volunteering/de


youTube
Facebook