13. Europäischer Gesellentag zum Thema „Mobilität von Gesellen“ am 10. November in Köln

Die Mobilität von Gesellen steht im Mittelpunkt des 13. Europäischen Gesellentags. Die Veranstaltung findet am 10. November in der Handwerkskammer zu Köln statt.

 

Unter dem Titel „Mobilität von Lehrlingen und Gesellen im Handwerk“ werden auf der Veranstaltung Möglichkeiten und Chancen des europäischen Austausches für kleine und mittlere Handwerksbetriebe diskutiert – wobei vor allem die Gesellen im Blickpunkt stehen.

 

Bereits jetzt haben zahlreiche Referenten ihre Teilnahme an dem durch den Westdeutschen Handwerkskammertag und die Handwerkskammer zu Köln gemeinsam durchgeführten Gesellentag zugesagt, darunter unter anderem Petra Kammerevert und Sabine Verheyen, beide Mitglieder des Europäischen Parlaments.

 

Das detaillierte Programm sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung gibt es im Internet unter www.gesellentag.de.

youTube
Facebook