Berufliche Auslandsaufenthalte

Bundespräsident Christian Wulff hat am 19. September den 6. BIBB-Berufsbildungskongress in Berlin eröffnet. Dort forderte er mehr Durchlässigkeit zwischen den verschiedenen Bildungsgängen und regte eine "neue Kultur der offenen Türen" an.

Read more

Wie entwickeln Unternehmen internationale Kompetenzen? Wie können sie Austauschprogramme für die Personalentwicklung nutzen? Und wie können Akteure der beruflichen Bildung zusammenwirken, damit Auslandsaufenthalte ein fester Bestandteil der...

Read more

"Voneinander lernen, miteinander arbeiten - in Europa": Unter diesem Motto können Auszubildende an einem Fotowettbewerb der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) teilnehmen.

Read more

Auslandsaufenthalte von Auszubildenden und jungen Fachkräften werden immer beliebter. Auch zwei Auszubildende der Bäckerei und Konditorei Wielfried Janke in Wittstock (Dosse) wagen das Abenteuer...

Read more

Das Studienbesuchsprogramm fördert Diskussion, Austausch und Lernen über Bildung und Ausbildung und Praxis in ganz Europa. Die Schwerpunkte bilden Referate, Vorträge und Besuche bei Bildungs- bzw. Berufsbildungseinrichtungen, Betrieben und...

Read more

Das Programm für die „Youth on the Move“-Kampagne im Rahmen des Gamescom-Festivals ist jetzt online. Im Kampagnenzelt werden Informationen und Animationen von Experten und von ehemaligen Teilnehmern an EU-Programmen angeboten.

Read more

Die Mobilität von Auszubildenden, Studierenden und Fachkräften gewinnt im europäischen Bildungs- und Beschäftigungsraum zunehmend an Bedeutung und ist ein zentraler Bestandteil der Strategie „Europa 2020“.

Read more

Ab sofort können zusätzliche Anträge für Mobilitätsprojekte im Bereich der Erstausbildung (IVT) und des Bildungspersonals (VETPRO) gestellt werden.

Read more

Jedes Land der EU hat seine kulturellen und bildungspolitischen Besonderheiten. Wer grenzüberschreitend aktiv sein will, und sich z.B. im Ausland für ein Praktikum bewerben möchte, muss diese Besonderheiten beachten.

Read more

Auslandaufenthalte sollen die duale Ausbildung attraktiver machen. Dafür bahnen Mobilitätsberater in den Kammern den Weg. Über diese Entwicklung berichtet Kerstin Schneider im Handelsblatt.

Read more
 
youTube
Facebook