Berufliche Auslandsaufenthalte

Landmaschinenmechatroniker Sönke arbeitet drei Monate lang in Schweden, um neben seinem Englisch auch seine Fachkenntnisse zu verbessern.

Weiterlesen

Jungmeister Matthias wirft als Tischler einen Blick ins spanische Schiffsbauerhandwerk.

Weiterlesen

Für vier Wochen tauschte Laura, angehende Konditorin, Schwarzwälder Kirschtorte gegen British Biscuits und absolvierte ein Auslandspraktikum in einem renommierten Hotel in Birmingham.

Weiterlesen

Konditorin Julia hat im August 2016 ein dreiwöchiges Praktikum bei Harrods in London absolviert. In ihrem blog erzählt sie über ihre Erfahrungen und Erlebnisse.

Weiterlesen

Je elf deutsche und französische Austauschteilnehmer durften als Nachweis für Ihre Auslandspraktika den europass-Mobilität entgegennehmen.

Weiterlesen

Mit der Strategie zur Internationalisierung von Bildung, Wissenschaft und Forschung legt die Bundesregierung die Grundlage für eine stärker vernetzte internationale Zusammenarbeit. Denn kein Land kann die globalen Herausforderungen alleine meistern.

Weiterlesen

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des EU-Programmes Erasmus+ kamen am 24. Januar 2017 rund 500 Gäste im Berliner bcc Congress Center zusammen, um den Erfolg des Programmes zu feiern.

Weiterlesen

Ein kurzer Rückblick auf den Vor-Ort-Besuch der Mobilitätsberaterinnen der Handwerkskammer Düsseldorf und Handwerkskammer Schwaben bei unserem Partner Mobilitas in Spanien. In Valencia besuchten sie im Oktober 2016 mehrere Berufsschulen und Betriebe...

Weiterlesen

Willst Du Deinen Beruf aus einer anderen Länderperspektive kennen lernen? Möchtest Du besser verstehen lernen, wie die Welt zusammenhängt? Hast Du Lust auf internationalen Austausch und gemeinsames Engagement?

Weiterlesen

Handwerk bringt dich überall hin! Das durfte auch Carolin Böttcher erfahren, die nach ihrer Ausbildung im Maßschneiderhandwerk für sechs Monate in Kopenhagen gearbeitet hat.

Weiterlesen
 
youTube
Facebook