Berufliche Auslandsaufenthalte

OECD lobt duale Berufsbildung in Deutschland!

In ihrem jüngsten Bericht "Bildung auf einen Blick", ist die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) voll des Lobes für das duale System. Die berufliche Bildung trage zu einem reibungslosen Übergang von der Ausbildung in den Beruf bei. Nach Island und den Niederlanden ist in Deutschland – unter den 35 OECD-Staaten – der Anteil junger Menschen, die weder in Ausbildung noch erwerbstätig sind, am niedrigsten. Allerdings schlägt sich der in Deutschland zunehmend beobachtbare Mangel an Bewerbern in der beruflichen Ausbildung noch nicht nieder. Auslandspraktika während der Ausbildung können auch in Zukunft hier ein wichtiges Instrument sein, um die berufliche Bildung attraktiver zu machen.

Hier eine Referenz zum Tagesspiegel:  www.tagesspiegel.de/wissen/studie-bildung-auf-einen-blick-oecd-lobt-duale-ausbildung-in-deutschland/14547320.html

youTube
Facebook