Berufliche Auslandsaufenthalte

Netzwerktreffen von Berufsbildung ohne Grenzen in Düsseldorf

Anfang November 2016 fand das zweite überregionale Netzwerktreffen von "Berufsbildung ohne Grenzen" in Düsseldorf statt. Besonders spannend war der Pitch von Samuel Wurster, der sich mit journeyman.io selbstständig gemacht hat und junge Fachkräfte in die USA und nach Kanada für Auslandspraktika vermittelt. Darüber hinaus wurde intensiv zu den Themen Qualitätssicherung, Zielgruppenansprache und Netzwerkarbeit diskutiert. An Tag zwei hatten wir dann 4 Partnerinstitutionen - die Na-BIBB zum Europass, die sequa zu verschiedenen Mobilitätsprogrammen von Auszubildenden und Ausbildern,  die Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks e.V. zu den Programmen "lets´go" und "lift" sowie den Europäischen Bildungsverbund zu Auslandspraktika als Chance zur Fachkräftesichung. Diese Möglichkeit sich persönlich kennen zu lernen und auszutauschen war wichtig und stärkt die weitere Zusammenarbeit im Netzwerk, um Auszubildenden und jungen Fachkräften noch mehr Auslandserfahrung während der Berufsbildung zu ermöglichen.

youTube
Facebook