Berufliche Auslandsaufenthalte

MDR-Sendung zum Thema Auslandsaufenthalte

Auslandsaufenthalte von Auszubildenden waren ein Thema der Sendung "Fakt ist …!", die am 4. Februar im MDR ausgestrahlt wurde. Unter dem Titel „Abwandern statt arbeitslos“ ging es um Arbeitsaufenthalte im Ausland.

 

Ein Aspekt war dabei die Mobilitätsberatung – und das aus aktuellem Anlass. Allein im letzten Jahr gab es bei den Handwerkskammern in Halle und Magdeburg 658 Beratungen zu möglichen Auslandsaufenthalten. Und der Bedarf an solchen Beratungen steigt. Zu Wort kam in der Sendung neben anderen Experten auch die Mobilitätsberaterin der HWK Magdeburg, Leona Grulich.

 

Die komplette Sendung kann man sich auf der Internetseite des MDR anschauen.

youTube
Facebook