Berufliche Auslandsaufenthalte

Film: Norwegische Auszubildende in Deutschland

Von Auslandsaufenthalten profitieren alle Seiten, das macht ein Film über sechs junge Norweger deutlich, die im März im Kammerbereich der HWK Oldenburg ein dreiwöchiges Auslandspraktikum absolviert haben. Die Auszubildenden schwärmen von neuen Erfahrungen, in den Betrieben freut man sich über die internationale Öffnung. In dem kurzen Film kommen die Oldenburger Mobilitätsberaterin Brigitte Hefele, die Verantwortlichen in den Betrieben sowie zwei norwegische Auszubildende zu Wort.

Anschauen kann man sich den Beitrag auf der Facebook-Seite des Regionalsenders heimatLIVE.

youTube
Facebook