Berufliche Auslandsaufenthalte

Europäisches Studienbesuchsprogramm für Bildungsfachleute vergibt Stipendien

Das CEDEFOP-Studienbesuchsprogramm fördert Diskussion, Austausch und Lernen über Bildung und Ausbildung und Praxis in ganz Europa. Die Schwerpunkte bilden Referate, Vorträge und Besuche bei Bildungs- bzw. Berufsbildungseinrichtungen, Betrieben und Ministerien.

Diese 3-5-tägigen Aufenthalte, an denen Fachleute aus ganz Europa teilnehmen, werden durch die Europäische Union finanziell gefördert. Interessenten des Studienbesuchsprogramms können sich noch bis zum 14. Oktober 2011 für ein Stipendium bewerben. Es ist möglich aus über Hundert verschiedenen Themen seine „Wunschveranstaltung“ auszuwählen, wobei die Programmsprache üblicherweise Englisch ist. Veranstaltungen des CEDEFOP-Programms finden in ganz Europa statt. Die Veranstaltungszeiträume liegen zwischen März und Juni 2012.


Der komplette CEDEFOP-Veranstaltungskatalog ist hier erhältlich Programm.


Alle weiteren Informationen über Zugangsvoraussetzungen und Formalitäten des CEDEFOP-Studienbesuchsprogramms findet man hier: Infos

youTube
Facebook