Berufliche Auslandsaufenthalte

Projektpraktikum für deutsche Auszubildende in Ghana

Willst Du Deinen Beruf aus einer anderen Länderperspektive kennen lernen? Möchtest Du besser verstehen lernen, wie die Welt zusammenhängt? Hast Du Lust auf internationalen Austausch und gemeinsames Engagement?

„Berufsbildung ohne Grenzen“ bietet 2017 gemeinsam mit dem ASA-Programm jungen Menschen in Ausbildung ein sechswöchiges Projektpraktikum im Bereich Erneuerbare Energien in Ghana. Die Auszubildenden werden einem Betrieb zugeordnet, der ihrem Ausbildungsschwerpunkt entspricht. Vor Ort können sie ihre Fachkenntnisse mit ghanaischen Fachkräften austauschen und vertiefen gleichzeitig ihr Verständnis für globale Zusammenhänge. Hier geht´s zur Ausschreibung! 

youTube
Facebook